Muttermilch



Was Sie unbedingt zum Thema Muttermilch wissen sollten

Die eigene Muttermilch ist wohl der beste Garant für ein gesundes Heranwachsen Ihres Säuglings. Nicht umsonst hat die Natur den Körper von uns Müttern so geschaffen, dass wir unseren Babys
das Beste mitgeben können, um sich hervorragend zu entwickeln. Sie werden in den Regalen unserer Supermärkte keine Milchnahrung finden, die den gesamten Nährstoffbedarf für ein Baby so umfassend und abgestimmt deckt, wie die Muttermilch.

Natürlich erhält der Säugling beim Stillen auch sämtliche Aufbaustoffe, die es für eine prächtige Entwicklung benötigt. Zudem geht unsere eigene Muttermilch sehr schonend mit dem noch sehr empfindlichen Magen-Darm-Trakt unserer Babys um und auch die noch unterentwickelten Nieren haben mit der Verdauung der Muttermilch nicht zu kämpfen.

Sie können also getrost daran festhalten, dass die Muttermilch für unsere Babys sehr leicht verdaulich und gut bekömmlich ist. Die Nährstoffe sind so dosiert, dass Sie genau mit dem Bedarf Ihres Säuglings übereinstimmen und vollkommen verarbeitet werden können. Die Muttermilch enthält aber nicht nur lebensnotwendige Vitamine und Mineralstoffe, sie stärkt auch die Abwehr Ihres Säuglings erheblich. So bleibt Ihr Baby von schweren Krankheiten verschont und baut schnell ein gesundes Immunsystem auf.


Hier erhalten Sie weitere wertvolle Tipps und Informationen zu Muttermilch



  • Vorteil Muttermilch: warum Muttermilch so gesund ist und was die Vorteile sind. mehr

  • Aufbewahrung: wie Sie Muttermilch am besten und gesündesten Aufbewahren. mehr

  • Geldvorteil: wie und warum Sie mit Muttermilch sparen. mehr